Besuch im jüdischen Museum Franken

Am Sonntag den 20.1.2019 besuchten 10 unserer angehenden Späher zusammen mit Meli, Jakob und Günni im Rahmen ihrer Späherausbildung („Gscheiderla“) das jüdische Museum Franken in Fürth. Bei einer Multiplikatoren Führung erhielten wir Einblick in das jüdische Leben in Franken und weit darüber hinaus. Von den Anfängen im frühen Mittelalter bis…

Mehr lesen

Das Gauthing 2019 hat getagt

Am vergangenen Sonntag trafen sich Pfadfinder aus unserem Gau zum alljährlichen Gauthing. Gestartet haben wir bereits am Vortag. Unsere Gauakela Meli lud zum Akelaring ein und alle Meuten des Gaues sind dem Ruf gefolgt. Am Abend wurde dann gemütlich beim Grillen und Gitarrenklang mit Gesang die Gemeinschaft genossen. Am nächsten…

Mehr lesen

Zu Gast beim Stammesthing des Stamm Franken

Vom 9.11. – 11.11. tagte das Stammesthing des Stamm Franken. Alle aktiven Knappen, Späher und Kreuzpfadfinder des Stammes trafen sich im Sauloch bei Coburg um gemeinsam die Geschicke des Stammes für das kommende Jahr zu diskutieren und zu beschließen. Viele Themen standen auf der Tagesordnung und so wurde sowohl am…

Mehr lesen

Neue Meute beim Stamm Veit vom Berg

Unser Stamm Veit vom Berg in Diespeck, eröffnet diesen Freitag eine neue Meute (Kindergruppe). Hier bekommt ihr alle wichtigen Infos kurz vor dem Start. Internetseite Stamm Veit vom Berg > hier klicken Neue Pfadfindergruppe für Jungs und Mädchen zwischen 6 und 8 Jahren Am 9. November ist es wieder soweit!…

Mehr lesen

Zu Gast beim Stammesthing Veit vom Berg

Am vergangenen Wochenende fand das Stammesthing des Stammes Veit vom Berg statt. Im Jugendhaus des Evangelischen Dekanatsbezirk Gräfenberg, verbrachten die Knappen, Späher und Kreuzpfadfinder des Stammes Veit vom Berg ein Wochenende um gemeinsam das kommende Jahr vorzubereiten. Es wurde sich über die Sippen und Meutenarbeit ausgetauscht, auf ein fahrten- u.…

Mehr lesen

Unser Neuanfang startet erfolgreich

Vergangene Woche war es soweit…die erste Meutenstunde unseres Neuanfangs in Burgfarrnbach „Ritter von Külsheim“ startete. Um punkt 17 Uhr eroberten 35 zukünftige Wölflinge das Gemeindehaus der Gemeinde St. Johannis in Burgfarrnbach. Überwältigt vom großen Andrang hieß es für unsere beiden Akelas Meli und Sophie, Spiele spielen, Eltern begrüßen und nicht…

Mehr lesen